Kinderkantorei Zwei

Kinder der 1. und 2. Klasse

Mit dem Schulstart beginnt nicht nur für alle Kinder, sondern auch für deren Eltern ein neuer Lebensabschnitt. Da in unseren Grundschulen nur noch sehr wenig und ohne ausreichender, fachlicher Anleitung gesungen wird, können Sie Ihr Kind zur Kinderkantorei Zwei schicken und seinen Schulalltag etwas "aufpeppen".

Hier proben unter der professionellen Anleitung von Musik- und Gesangspädagogin Irene Mattausch
Kinder der 1. und 2. Klasse einmal wöchentlich für 45 Minuten mit viel Spass und guter Laune.

Das Singen in der Kinderkantorei Zwei knüpft an die musikalische Ausbildung der Kinderkantorei Eins an, deshalb kommen zu den einstimmigen weltlichen und christlichen Kinderliedern zweistimmige Musikstücke sowie Kanons dazu, die erstmals bei Auftritten im Kindergottesdienst oder anderen Anlässen vor Publikum präsentiert werden.

Weiterhin sollen durch das musikalische Miteinander die sängerischen Fähigkeiten Ihrer Kinder vertieft und durch erste, chorische Stimmbildung ergänzt werden. Konzentrations-, Noten- und Rhythmusübungen vervollständigen die musikalische Grundausbildung.


"Als KiKa Zwei-Sänger übernehme ich die Patenschaft eines KiKa Eins-Sängers."                Max (7 Jahre)

Probezeiten

Jeden* Mittwoch um 16.15 Uhr - 17.00 Uhr
mit Frau Sabine Burger

im Friedrich-Werber-Haus (Eingang zwischen Marktplatz 7 und Sparkasse)

 

Die Teilnahme ist für jedes Kind offen.
  
* entfällt automatisch an gesetzlichen Feiertagen und in den Schulferien